Arbeitstreffen der Tafel Mitarbeiter im Tanzstudio Schwarz-Weiss

Vorstellung der Arbeiten seit dem letzten Treffen. Die Teams stellen sich vor. Zuordnung der aktiven Mitarbeiter zu den entsprechenden Teams. Präsentation Doris Kiefel: Gesellschaftliche Auswirkungen der Salzburger Tafel

Erste Lieferung, begleitet von „Salzburg TV“

Die Firma Alpenmilch Salzburg GesmbH stellte Joghurt und Molke zur Verfügung, die mit dem tafeleigenen Transporter abgeholt und zu folgenden drei „Kunden“ der Salzburger Tafel gebracht wurden: das SOS Clearing-House in Salzburg-Aigen, der Kinderhort San Helios in Hallein und das Franziskanerkloster Salzburg.

Ein Team des Fernsehsenders „Salzburg TV“ begleitete diesen ersten Einsatz und berichtete darüber in der Woche zwischen Weihnachten und Silvester 2007. Gleichzeitig erfolgte ein Spendenaufruf an die Zuseher.